Mo 16.03.20

Branchenmesse drupa wird auf April 2021 verschoben - Heidelberg treibt Innovationen weiter voran


Die Messe Düsseldorf GmbH hat heute in einem Schreiben die Verschiebung der Bran-chenmesse drupa auf April 2021 bekannt gegeben. Die Messe folgt damit der Empfehlung des Krisenstabs der Bundesregierung, bei der Risikobewertung von Großveranstaltungen die Prinzipien des Robert-Koch-Instituts zu berücksichtigen. Auf Basis dieser Empfehlung und der zuletzt deutlich gestiegenen Zahl von Infizierten mit dem neuen Coronavirus wurde die Lage neu bewertet und die Messe auf 20. bis 30.April 2021 verschoben.

Die Heidelberger Druckmaschinen AG unterstützt die Entscheidung der Messe im Hinblick auf die derzeitige Gesundheitssituation. Unabhängig von der Verschiebung der Messe treibt Heidelberg weiter die Innovationen voran und wird diese planmäßig einführen und den Kunden zur Verfügung stellen. Des Weiteren arbeitet Heidelberg an einer Alternative für seine Kunden. Informationen dazu erhalten die Kunden in Kürze.