Di 05.05.20

IGEPA Packaging geht Innovationskooperation mit Pacproject ein


Mit Beginn des Monats kooperiert die IGEPA group im Bereich Packaging mit der international agierenden Verpackungsagentur Pacproject aus Hamburg. Die Zusammenarbeit umfasst den gegenseitigen Wissenstransfer in den Bereichen Verpackungsentwicklung, Prozessoptimierung sowie im strategischen Umfeld, um eine schnellere Reaktionsgeschwindigkeit und die passenden Lösungen für Kunden beider Unternehmungen anzubieten. Im Vordergrund steht dabei der Wunsch, auf neue Trends schneller und wirkungsvoller reagieren und regionale und überregionale Projekte gemeinsam und effizienter umsetzen zu können.

Der Verpackungsbereich entwickelt sich rasant schnell. Auf der einen Seite sind innovative Lösungen gefragt, die nicht zuletzt den Wunsch nach einem nachhaltigen Handeln gerecht werden sollen, auf der anderen Seite stehen Kostentransparenz und -effizienz. Beide Aspekte sollen durch die gemeinsame Kooperation noch mehr in den Fokus gerückt und abgedeckt werden. Pacproject ist eine internationale Packaging-Agentur, die ganzheitliche Verpackungskonzepte und -lösungen in vier Bereichen anbietet: Strategie, Design, Consulting und Realisation. IGEPA möchte zukünftig Leistungen der Pacproject nutzen, um noch mehr als bisher als Anbieter innovativer Lösungen im Verpackungsbereich verstanden zu werden. Dabei steht Pacproject bei gemeinsamen Projekten mit IGEPA im direkten Austausch mit den gemeinsamen Kunden. So können kurze Kommunikationswege gewährleistet und Informationsverlust abgebaut werden. Pacproject profitiert vom Produkt-Know-how der IGEPA group und der umfassenden und starken Durchdringung im Markt. Letztendlich dürfen sich die Kunden von IGEPA und Pacproject gleichermaßen auf diese neue Art der Kooperation freuen.

Bernd Loschelder, Geschäftsbereichsleiter Office & Packaging bei IGEPA: „Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Kooperation mit Pacproject und denken, dass beide Seiten von der jeweiligen Expertise des anderen profitieren werden. Pacproject bringt einen großen Wissensstand im Bereich der Verpackungsentwicklung mit in die Kooperation ein und IGEPA darf sich zukünftig auf eine Weiterentwicklung in diesem Themenkomplex freuen.“ Neben der Optimierung von Verpackungslösungen -und prozessen wird Pacproject auch seine Expertise im Bereich Strategie in die neue Partnerschaft einbringen, um mit Analysen, Trend Research und letztendlich innovativen Konzepten die Kunden der IGEPA group ideal beraten und inspirieren zu können. Die große Stärke von IGEPA ist die große Durchdringung im Markt, eine Vielzahl von dezentralen Standorten über das gesamte Bundesgebiet verteilt und die direkte Nähe zu ihren Kunden. Dazu Ole Bolling, Managing Director bei Pacproject: „Mit der IGEPA group haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, der uns mit seiner Nähe zum Kunden kurze Wege für Beratungsprojekte eröffnet und über ein jahrzehntelang gewachsenes Know-how verfügt.“