Mi 24.06.20

Neu bei EGGER: Verpackungen befüllen und konfektionieren


Der Premiumhersteller agiert als Komplettdienstleister und erleichtert den Kunden die Abwicklung ihrer Druck- und Verpackungsprojekte







Vor einigen Jahren hat sich EGGER Druck + Medien auf Verpackungsdruck spezialisiert. Nun baut der Landsberger Premiumhersteller die Service-Leistungen rund um Packaging Lösungen weiter aus und bietet ab sofort das Befüllen und Konfektionieren der Verpackungen an. Die Kunden sparen sich dadurch Zeit, Kosten, Wege und Absprachen – sowohl bei EGGER als auch über den Onlineshop madika.de. madika.de ist somit der einzige Onlineshop, der Verpackungen aufgebaut und fertig mit Produkten vom Kunden befüllt und konfektioniert versendet. 

„Die meisten Verpackungen, die wir fertigen, sind besonders hochwertige Produktverpackungen. Die maschinelle Verarbeitung stößt dabei schnell an ihre Grenzen. Daher verarbeiten wir zahlreiche bedruckte Schachteln per Hand“, erklärt Xaver Egger, Geschäftsführer von EGGER Druck + Medien.

Nach dem Druck werden die Schachteln Schritt für Schritt geklebt und aufgerichtet. „In diesen Workflow lässt sich optimal das Befüllen und Konfektionieren der Verpackungen integrieren. Da wir nun von der Idee über die Produktion bis hin zum Versand alles abwickeln, ersparen wir unseren Kunden viel Zeit, Kosten, Wege und mühsame Absprachen mit verschiedenen Dienstleistern“, sagt Egger.

Das Befüllen und Konfektionieren der Verpackungen ist auch für Kunden des EGGER-Onlineshops madika.de möglich. Im Verpackungskonfigurator kann der Kunde genau angeben, wie und womit die selbst gestaltete Verpackung befüllt werden soll. Zu jedem Zeitpunkt kann der Kunde die Kosten einsehen, die automatisch und zeitgleich berechnet werden.

Auch das Einlagern der befüllten Verpackungen ist in den Räumen von EGGER möglich.